• a.jpg
  • b.jpg
  • c.jpg
  • d.jpg
  • e.jpg
  • f.jpg
  • g.jpg
  • h.jpg
  • i.jpg

Kontaktdaten

Gymnasium Parsberg

Aschenbrennerstraße 10
92331 Parsberg

Hauptsekretariat:
09492 / 601005 - 0
E-Mail:

Oberstufe:
09492 / 601005 - 370
E-Mail:


Krankmeldungen

Telefonisch unter:

Klassen 5 - 10
09492 / 601005 - 0

Oberstufe
09492 / 601005 - 370

ESIS-Online-Krankmeldung

Anmelden

Aktuelles

Weihnachtsgrüße



Um ein wenig für das ausgefallene Weihnachtskonzert zu entschädigen, haben zwei unserer Musik-Ensembles bekannte Weihnachtslieder aufgenommen.

Das Schulorchester freut sich, Ihnen und euch die Titelmelodie des Films „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ hier präsentieren zu können:


Die Schulband hat mit "Run Rudolph Run" einen echten Weihnachts-Rock'n'Roll-Klassiker von Chuck Berry in ein neues Gewand gepackt.
Viel Spaß beim Hören!

Bundesweiter Vorlesetag am Gymnasium Parsberg

Der Bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest und eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der Aktionstag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten. Am Gymnasium Parsberg wurde rund um den 19. November das Projekt „Die Großen lesen den Kleinen vor“ in den verschiedensten Fächern umgesetzt, indem einige SchülerInnen ihren jüngeren MitschülerInnen vorgelesen haben.

Lea K. und Kamilla K. bei ihrer Lesung in der Klasse 6a

Sicherheit im Netz


Im Rahmen der digitalen Woche des Technologiecampus Parsberg-Lupburg konnten zwei Klassen des Gymnasiums Parsberg am 11. und 12.10.2021 am sehr schnell ausgebuchten Angebot teilnehmen.

Herr Seitz vom BayernLab in Neumarkt brachte die Klassen mit seinem Vortrag „Sicherheit im Netz“ auf den neuesten Stand. Dabei wurden die Social-Media-Plattformen vorgestellt, die von den Schülern am meisten genutzt werden.

Diskutiert wurde über den Schutz des Handys, Passwörter, Kostenfallen, Vorsorge bei unbekannten Links und bei Verlust.

Begrüßung für 79 neue Französischschüler am Gymnasium Parsberg


Mit einer freudigen Überraschung begann der Französisch-Unterricht für die Schüler der 6. Klassen. „Bonne rentrée“, also einen guten Start und viel Erfolg mit der französischen Sprache wünschten Dorothee Langer und Marianne Oberender, die der Schulleiter Manfred Hößl in Vertretung für das Partnerschaftskomitee Parsberg – Vic-le-Comte begrüßen durfte, und die Französischlehrer den Sprachanfängern. In allen drei Klassen konnten selbst gestaltete Schultüten überreicht werden, in denen eigens aus Frankreich mitgebrachte Leckereien (mit finanzieller Unterstützung durch das Komitee), Schulmaterial (gespendet von der andré media group in Regensburg und vom Buchfink Parsberg), sowie französische Sämereien für Kresse, Radieschen und Sprossen steckten.

Kontaktdaten

Gymnasium Parsberg

Aschenbrennerstraße 10
92331 Parsberg

Hauptsekretariat:
09492 / 601005 - 0
E-Mail:

Oberstufe:
09492 / 601005 - 370
E-Mail:


Krankmeldungen

Telefonisch unter:

Klassen 5 - 10
09492 / 601005 - 0

Oberstufe
09492 / 601005 - 370

ESIS-Online-Krankmeldung

Anmelden

© 2021 Gymnasium Parsberg
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!