• aaGymPar_April_07_3.JPG
  • abIMG_2229.JPG
  • acP1070634.JPG
  • aeP1070755.JPG
  • ahP1130096.JPG
  • aiGebudeIMG_1945.JPG
  • gebudebeaRB.JPG

Sprachen

Ein zentrales Anliegen sowohl des Deutsch- als auch des Fremdsprachenunterrichts ist die Förderung der Schlüsselkompetenz „Lesen“, das Wecken von Interesse an Sprache und Literatur sowie die Vermittlung kultureller und ästhetischer Inhalte. Aktive Partnerschaften mit Schulen in Frankreich, auf La Réunion, in Spanien und in Tschechien sowie der Middle/High School in Hohenfels lassen erworbene sprachliche und kulturelle Kompetenzen im Alltagsleben, aber auch im Sinne der Völkerverständigung lebendig werden.
  • Leseförderung:
    - Autorenlesungen
    - Buchvorstellungen
    - Kontinuierliche Erweiterung der Schülerlesebücherei sowie der Studienbibliothek
    -Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels
    - Vorlesewettbewerb der Deutsch-Französischen Gesellschaft
  • Europäische Schulpartnerschaften mit Austauschprogrammen in
    - Vic-le-Comte, Puy-Guillaume, Ceyrat, Aubière (Frankreich), La Possession, Saint-Paul (La Réunion)
    - Trujillo, San Fernando (Spanien)
    - Prag (Tschechien)
  • Erwerb des DELF-Diploms des französischen Bildungsministeriums bis zur Niveaustufe B2 im Rahmen des DELF-Sprachkurses
  • Englisch: Erwerb der LAE (Cambridge-Test) im Rahmen eines Vorbereitungskurses
  • Bundeswettbewerb Fremdsprachen (Teamwettbewerb Französisch, Einzelwettbewerbe Englisch und Spanisch)
  • Kennenlernen der französischen Sprache und Kultur über das France Mobil
  • Séances de contes: französische Erzählvorträge durch eine Muttersprachlerin in den Jahrgangsstufen 6 bis 8 und 11
  • Teilnahme am fächerübergreifenden Europäischen Projekttag mit dem Projekttitel „Green Spirit“
  • Projekte zur römischen Kultur und Fachexkursionen im Rahmen des Lateinunterrichts (Historisches Museum u.a.)
  • Schülerzeitung
  • Aktionen am D-F-Tag

Foto: Esther Krinner

© 2017 Gymnasium Parsberg