• aaGymPar_April_07_3.JPG
  • abIMG_2229.JPG
  • acP1070634.JPG
  • aeP1070755.JPG
  • ahP1130096.JPG
  • aiGebudeIMG_1945.JPG
  • gebudebeaRB.JPG

Kontaktdaten

Gymnasium Parsberg

Aschenbrennerstraße 10
92331 Parsberg

Telefon:
09492 / 601005 - 0

E-Mail

Krankmeldungen

Telefonisch unter:
09492 / 601005 - 0

ESIS-Online-Krankmeldung

Anmelden

Wirtschaft: Projekt Steuern

In den 10. Klassen erhalten die Schüler Einblicke in das deutsche Steuersystem. Damit den Schülern die Vielzahl der verschiedenen Steuern bewusst wird, wurde von Herrn StR Ziegler im Schuljahr 2016/2017 das Projekt Steuern durchgeführt. Die Schüler wurden hierbei angehalten, Plakate zu erstellen, wobei eine Gruppe eine Geschichte „Ein Tag voller Steuern“ zu den behandelten Steuern erstellte.

Ein Team, bestehend aus den Schülerinnen Leusch Celina, Urschel Maike, Gebehenne Paulina, Lumer Kerstin und Beck Michelle, ist sogar einen Schritt weiter gegangen und hat im Sinne von „5 gegen Jauch“ das Spiel „5 gegen Ziegler“ initiiert und hierzu einen Film gedreht. Die Schülerinnen haben die benötigten Kameras und Greenscreens bereitgestellt, die Planung des Drehs, den Schnitt und die Hinterlegung mit Ton übernommen. Kurz gesagt: Sie haben einfach ALLES selbst organisiert und die Lehrer mussten eigentlich nur noch zum Dreh erscheinen. In der Sendung musste StR Ziegler gegen seine Kollegen: StR Hayn, StR Rester, StRin Fischer, StR Geitner und seine Frau LAssin Ziegler antreten. Im Fokus standen natürlich Steuern. Die Kurzversion dieses Films wurde auf dem Fernseher in der Aula gezeigt, die ganze Sendung nach den Pfingstferien in einem ansprechenden Rahmen präsentiert.


Die von den Schülern erstellten Geschichten sind sehr lange, weshalb an dieser Stelle nur ein kurzer Auszug der Geschichte von Luisa Peißer präsentiert wird:
11 Uhr. Der Wecker klingelt. Jürgen rollt widerwillig verschlafen aus seinem Bett und schaltet die frisch von IKEA gekaufte Lampe (Mehrwertsteuer) an (Stromsteuer). Er braucht jetzt unbedingt einen Motivationsschub... Koffeinkick, oder beides. Also wie immer Kaffee (Kaffeesteuer). Nachdem er beim Frühstücksfernsehen (GEZ [Leider keine Steuer :( ]) beim Glückshoroskop mitgeteilt bekommen hat, dass heute sein Glückstag sei, beschließt er kurzfristig, mit Aktien zu zocken. Kurz darauf befindet er sich in seinem geleasten A5 (KFZ-Steuer)….


An dieser Stelle ist es Ihnen/dir selbst überlassen, die Geschichte weiterzuführen. Die noch nicht aufgeführten Steuern wären zum Beispiel: Kinosteuer, Versicherungssteuer, Biersteuer, Hundesteuer, Erbschaftssteuer, Schaumweinsteuer, Luftverkehrssteuer, Rennwett- und Lotteriesteuer,…


StR Stefan Ziegler

Aufbau

Dreh

 

 

© 2017 Gymnasium Parsberg

Please publish modules in offcanvas position.